Verfolgungsjagd mit der Polizei – Zeugen gesucht

0

Bildquelle: schau.media / pixelio.de

TRIER. Am Freitag,19.02.2016, 0.30 Uhr, wurden Beamte der Polizeiinspektion Trier im Rahmen der Streife auf einen Pkw aufmerksam, der mit hoher Geschwindigkeit die Luxemburger Straße in Richtung Zewen befuhr.

Beim Versuch, das Fahrzeug einer Verkehrskontrolle zu unterziehen, erhöhte der Fahrer des Pkw die Geschwindigkeit und versuchte, in Richtung Wasserbilligerbrück zu flüchten. Zeugen der Verfolgungsfahrt, insbesondere entgegenkommende Fahrzeugführer von Wasserbilligerbrück in Richtung Trier, die sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Streckenabschnitt befanden, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.