Einbruch während Karnevalsveranstaltung

0
Symbolfoto

Bildquelle: pixabay

KONZ. Während die Eigentümerin ihre Kinder zu einer Fastnachtsveranstaltung brachte, stiegen unbekannte Täter am Donnerstag , 4. Februar 2015, in der Zeit zwischen 14.45 und 15.30 Uhr von der rückwärtigen Seite in ein Wohnhaus in der Rudolf-Virchow-Straße in Konz ein.

Gezielt suchten die Täter in den Schränken und Schubladen nach Bargeld und Schmuck. Sie wurden fündig und entwendeten neben dem Ehering des Geschädigten einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag. Anschließend flüchteten die Täter durch die Terrassentür. Die Geschädigten hatten den Einbruch erst einen Tag später festgestellt und danach die Polizei verständigt. Die Kripo Saarburg hat zwischenzeitlich die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise (Tel. 06581/9155-0)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.