74-jähriger Falschfahrer auf der A 60

0
Symbolbild

Bildquelle: lokalo

BITBURG. Am Donnerstag melden mehrere Verkehrsteilnehmer kurz nach 20 Uhr einen Falschfahrer auf der A 60 zwischen den Anschlussstellen Bitburg und Waxweiler.

Dort war ein Pkw auf der falschen Fahrbahn in Richtung Prüm unterwegs.
An der Abfahrt Prüm konnte der 74-jährige aus den Niederlanden stammende Fahrer
schließlich durch die Polizei gestoppt werden.
Verkehrsteilnehmer, die durch den Falschfahrer gefährdet wurden, werden gebeten, sich
mit der Polizei Bitburg, Tel.: 06561 / 9685-0, in Verbindung zu setzen.

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.