Michael Gees – Abendunterhaltung in Wittlicher Synagoge

0

WITTLICH. Am Samstag, 13. Februar, gastiert der Pianist Michael Gees in der Kultur- und Tagungsstätte Synagoge, Wittlich. Konzertbeginn ist um 19 Uhr.

Eine im wahrsten Sinne des Wortes musikalische Abendunterhaltung hat er im Gepäck. Michael Gees begeistert sein Publikum mit einfühlsamen und atemberaubenden Klavierspiel. Seine Kunst als Schauspieler und Moderator bewies er im Rahmen der Wittlicher Konzerte mit seinen Programmen. Die Werke von Schubert, Bach. Chopin und Eigenkompositionen verbindet ein roter Faden. Ein Konzert über Wünsche, ein Programm für Menschen, die mehr vom Leben erwarten.

Programm:
F. Schubert: 3 Klavierstücke (op. posth.)
J. S. Bach / M. Gees: Improvisationen über Notenbüchlein für Anna Magdalena Bach
M. Gees: Improvisationen über Publikumswünsche
F. Chopin: Fantasie – Impromptu cis-moll
F. Chopin: Etüde gis-moll (op. 25)
F. Chopin: Polonaise As-Dur

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.